Hersteller Logo

Dedar

Der Name Dedar ist Sinnbild für Einrichtungsdesign - abgeleitet von der Abkürzung Design D´Arredamento.
Das Unternehmen Dedar wurde im Jahr 1976 von Nicola Fabrizio,  Leiter eines Betriebes zur Fertigung italienischer Designmöbel und dessen Frau Elda, einer leidenschaftlichen Liebhaberin von Stoffen und Tapeten gegründet. Die Firma ist auch heute noch ein Familienunternehmen.

Der Unternehmenssitz von Dedar befindet sich in der Nähe von Como, im Herzen einer Region, in der sich die Industrie auf die Herstellung hochwertiger Gewebe, insbesondere der Herstellung von Seiden spezialisiert hat. Dieses kreative Umfeld gestattet Experimentierfreude und führt zu Innovationen sowie Produktentwicklungen im konstanten Dialog mit Herstellern, die absolute Spezialisten der Textilbranche und mit allen Techniken für die Produktion exzellenter Gewebe bestens vertraut sind.
Vor 15 Jahren zählte die Belegschaft nur 12  Mitarbeiter. Heute beschäftigt das international tätige Unternehmen weltweit 100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und expandiert weiter. Dedar ist in Italien, Frankreich, Deutschland, UK, Russland, den USA und in Dubai direkt vertreten und operiert mit einem Netzwerk von Distributeuren, Agenten und Handelspartnern in weiteren 70 Ländern.

Die Kollektion von Dedar umfasst über 300 Artikel in mehr als 3000 Farbvarianten. Dank eines Lagerbestands von 500.000 Metern Stoff können 98% der Bestellungen sofort ausgeliefert werden.
Inspirationsfreiheit, Eleganz, Ausdrucksstärke, Experimentierfreudigkeit, Leidenschaft für Spitzenqualität und große Farbpaletten spiegelt die Grundwesensart des kreativen Geistes von Dedar wider. Der Kreationsprozess basiert auf der Freiheit zum Experimentieren und sich Fehler zu erlauben, mit dem anspruchsvollen Ziel, dass jedes Produkt ein Klassiker für die Zukunft wird.