Hersteller Logo

Weishäupl

 

Die Weishäupl Werkstätten

Stephanskirchen bei Rosenheim- am Inn zwischen Chiemsee und München gelegen.
Der perfekte Ort für ein bayerisches Traditionsunternehmen.  Zu hundert Prozent in Familienbesitz, geführt von den drei Inhabern Firmengrüner Oskar F. Weishäupl, Tochter Stefanie Weishäupl-Ehrl und Sohn Philipp Weishäupl: Die WEISHÄUPL Werkstätten.

Der Name WEISHÄUPL steht seit 45 Jahren für hochwertige Sonnenschirme und Outdoor-Möbel mit Manufaktur-Charakter. Schirme und Möbel werden in den WEISHÄUPL Werkstätten im bayerischen Stephanskirchen gefertigt. In der hauseigenen Manufaktur und Näherei entstehen die WEISHÄUPL Klassiker- für die schönen Augenblicke des Lebens.

Qualität aus erster Hand- WEISHÄUPL hat sich einer handwerklichen Tradition verschrieben, de seit jeher nur ein Ziel kennt: bestmögliche Qualität. Die Verbindung aus modernster Technik, Liebe zum Detail, hingebungsvoller Sorgfalt und Leidenschaft für die Kunst des Handwerks zeichnet jedes Produkt aus, das die Werkstätten verlässt.

GRÜNDUNG 1969

Im Jahr 1969 wurde die WEISHÄUPL  Möbelwerkstätten GmbH in Stephanskirchen von Oskar F. Weishäupl gegründet. Er wollte selbstständig und kreativ seine eigenen Ideen verwirklichen. 
Früh war ihm bewusst, dass ihm dies nur im Rahmen einer eigenen Firma möglich sein würde.
Begleiter der ersten Stunde war Bob Arnold, Studienkollege und Freund der Familie. In einer kleinen Werkstatt in Stephanskirchen wurden die ersten Produkte entwickelt: modulare und preiswerte Möbel. Produkte für junge und junggebliebene Menschen und ein mobiles wohnen.



Produkt-Meilenstein: Der erste Schirm -1974
Der erste Weishäupl Schirm wurde 1974 produziert. Oskar F. Weishäupl wurde dazu auf der Piazza d`Erbe in Verona von einem Marktschirm inspiriert.
„Mein erster, spontaner Gedanke war: Warum sollte nur eine Marktfrau den ganzen Tag unter einem so schönen und großen Schirm leben, beschützt vor Sonnde und Regen, abgeschirmt wie in einem kleinen Häuschen? Warum sollte sich nicht auch andere Menschen unter solch einem Dach im Freien aufhalten, leben und Schutz suchen?“
Für ihn war in diesem Moment die Vision ,Leben im Freien‘ geboren. „Ich war wohl nicht der Begründer dieser Bewegung, aber das Transferieren eines Marktschirmes in den privaten Bereich hat sicher dazu beigetragen, dass diese Art zu wohnen heute selbstverständlich ist.“



1974-2014: Ein Klassiker wird 40
Im Jahr 2014 wird der Weishäupl –Klassiker 40 Jahre und ist bis heute Wahrzeichen und Bestseller der WEISHÄUPL Werkstätten.
Ob Dachterrasse des Bayerischen Hofs in München, Hotel Schloss Elmau bei Garmisch-Partenkirchen, ETH Universität in Zürich oder in Nachbars Garten-überall in Europa schmücken sie Gärten und Terrassen, verbreiten eine farbenfrohe Atmosphäre und bieten Schutz und Schatten- die Sonnenschirme von WEISHÄUPL. Erkennungszeichen: erstklassige Qualität, solide handwerkliche Verarbeitung und liebevoll gestaltete Details.



Erste Outdoor-Möbel – 1977
Nach der Entwicklung des Sonnenschirms folgte 1977 die Einführung von Gartenmöbeln, um  das Leitbild ,Leben im Freien‘ mit den richtigen Produkten zu realisieren. Die Lancierung der Serie „Classic“-noch heute im Programm-  und die erste Verwendung von Teakholz für Gartenmöbel war ein wichtiger Schritt in der Unternehmensentwicklung.

„Das Arbeiten mit Teak, mit seiner Charakteristik und seinen überwältigenden Eigenschaften – langlebig und somit sparsam im Verbrauch – prägt unsere Werkstätten noch heute.“ 
Oskar F. Weishäupl

Möbel mit Charakter: Liege- oder Regiestuhl, multicolor Badekabine oder der klassische Teak-Stuhl – viele Produkte haben sich zu Ikonen entwickelt und begleiten uns Sommer für Sommer.
Behutsam wird  das Möbel-Programm kontinuierlich weiterentwickelt und zählt heute rund 20 Linien. Darunter auch Möbel, die sich für innen und außen eignen.

Seit 2006 ist Weishäupl der Vertriebspartner für das italienische Unternehmen FAST in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Aus einer langjährigen Zuliefer-Zusammenarbeit für Aluminium-Komponenten ist eine wichtige und enge Partnerschaft entstanden.
So ergänzt die FAST Kollektion das Weishäupl-Sortiment durch hochwertige Aluminium-Möbel. Der Bestseller „FOREST“ ist bereits heute ein moderner Design-Klassiker im Outdoor-Bereich.